Tagesseminar

am 25. März 2023


Ein Tag mit Volker Piesczek – der Dich, mit 
Mindset- und Sprachtuning, Deinen Zielen näher bringt.


Seit vielen Jahren berät Volker Piesczek 
(Speaker, Unternehmer, Ex-Fußballprofi, News-Anchorman und TV-Profi) Unternehmen und Menschen bei der Kommunikation. 

Er liefert packende Impulse und zeigt den Weg zu einer optimalen Kommunikationsstrategie.  
Tipps, die sich direkt umsetzen lassen. Ein Fresh-Up für Dein Mindset sowie ein Tag der Sprachhygiene und Motivation: Mit Wirkungskraft und rhetorischem Geschick, ob beruflich oder privat, erfolgreich zum Ziel gelangen.


Wann: am 25. März 2023
9 bis 17 Uhr (inkl 2 Pausen)

Ort: Literatursalon/Schloss Wartholz
Hauptstr. 113, AUT/Reichenau a d Rax


•Verpflegung inbegriffen
•Zertifikat nach Teilnahme
•Möglichkeit auf eine DNA-Analyse

389,– pro Person




Mindset-Tuning

Volker Piesczek zeigt, warum die rosarote Brille ein wirkungsvolles „mentales Accessoire” sein kann und wie der Geist den Körper positiv beeinflusst und …

„Ich will bei meinen Seminaren Menschen inspirieren, berühren und mit ihnen ihr 
wahres Potential freilegen.”  (Volker Piesczek)

Die Location

Das Seminar am 25. März 2023 findet in dieser inspirierenden Umgebung statt – im Literatursaal von Schloss Wartholz in Reichenau a d Rax.

Die Kraft des inneren Monologes

„Du wirst nicht wissen, wozu Du fähig 
bist, wenn Du es nicht versuchst!”
(Volker Piesczek)

Volker Piesczek

News-Anchorman, Entertainment-TV-Profi, 
LOB-Coach, Musiker, Ex-Fußballprofi


Moderation | Entertainment | Sport

Volker Piesczek ist ein ehemaliger Fußballer und österreichischer Fernsehmoderator. 


Vor seiner Karriere beim Fernsehen war er Fußballprofi in der österreichischen Bundesliga und unter anderem beim Wiener Sportclub (28 Einsätze in der Bundesliga).

Piesczek studierte parallel zu seiner Fußballkarriere Publizist- und Politikwissenschaften. Seinen Durchbruch beim Fernsehen verdankt Piesczek dem Sport. Für ATV war er 7 Jahre lang als Fußball-Chef und Moderator für die Sendung "Volltreffer" über die österreichische Bundesliga und deutsche Bundesliga im Einsatz.


Davor arbeitete er schon bei Sat.1 und DSF Plus bzw. Premiere (Vorläufer von SKY) in der österreichischen und deutschen Bundesliga als Fußballmoderator. Aber auch für ORF 2 war er als News-Reporter tätig und 2000 moderierte er für ORF 1 und RTL II die Inselshow "Expedition Robinson". 2004 wechselte er zu Puls TV und ProSieben Austria, wo er abwechselnd mit Helmut Brandstätter die "Austria Top News" präsentierte.


Piesczek nahm 2008 im Rahmen der Euro in Österreich und der Schweiz an der ORF-Fußballshow „Das Match“ teil.


Am 5. August 2013 kehrte er zu PULS4 zurück und moderierte bis 2015 die Sendung „Guten Abend Österreich“, danach die Sendung iLIKE. Im Herbst 2016 verließ Piesczek PULS4 wieder.


Von März 2017 bis April 2017 war er Promikandidat in der ORF-Tanzshow Dancing Stars.


2018 kommentierte auf OE24 Spiele der Fußball-WM in Russland.


Im Sommer und Herbst 2019 produzierte und moderierte er das Talkformat Volker on Fire für ATV.


Vom März 2019 bis März 2022 moderierte Volker Piesczek "Die große Newsshow" sowie das politische Talkformat "Die Insider" auf oe24.TV. Außerdem war er als Kommentator und Moderator für die Euro 2020 (2021) für oe24.TV im Einsatz.


Ab 2021 produziert und moderiert er den Fußball-Talk "Match am Montag" auf seinem gleichnamigen YouTube-Kanal.



The Rats Are Back

Norbert Oberhauser, Eric Papilaya und Volker Piesczek und Lorenz Spritzendorfer sind „The Rats Are Back".Spritzendorfer hat unter Anderem für den Film "James Bond: No Time To Die" einen Song arrangiert.


Was 2013 als „One Night Only Show“ begann, ist heute die erfolgreichste Swing-Formation des Landes.


Die 4 Freunde und Vollblut-Entertainer haben ihre Leidenschaft zur Musik vereint und bringen mit viel Charme, Humor und vor allem Herz ihr Publikum zum Swingen. In ihren Shows und Liedern lassen sie den verstaubten Swing in neuem Glanz erscheinen und präsentieren vorwiegend eigene, deutsche Songs.


Mit “The Rats Are Back” wurden mehrere Alben veröffentlicht, die auf Spotify und Apple Music zum streamen verfügbar sind. Hier geht es zum YouTube-Kanal der Band.


https://kurier.at/stars/rats-are-back-volker-piesczek-tanzt-jetzt-mit-den-ratten/256.149.571


https://radiokulturhaus.orf.at/artikel/651899/The-Rats-are-Back


https://tv.orf.at/program/orf3/theratsare100.html



Offizielle website:

http://www.theratsareback.at/ 

Shootings | Acting

2003 hatte Piesczek zwei Gastauftritte in der Fernsehserie Kommissar Rex (Folgen: Berühmt um jeden Preis, Vitamine zum Sterben).

Werbegesicht Volker Piesczek:
Volker ist seit 2018 das „Werbegesicht“ für ein österreichisches Fertighaus-Unternehmen.

Werbedrehs und Shootings für zahlreiche Firmen in Österreich und Deutschland.

Prominentes Gesicht in dem Bildband „Love is a shield”
Autor: art.yve
Erschienen im Jahr 2021 in Deutschland.

Photocredit: © Guido Schröder


 



LOB-Coach* und Keynote-Speaker

Volker Piesczek begann 2017 eine Ausbildung zum NLP-Trainer und LOB-Coach für Lösungsorientiertes Beraten.

Er ist unter anderem für die Medientraining-Company IntoMedia tätig und betreut Personen aus der Wirtschaft und dem Spitzensport. https://www.intomedia.at/de/

Der ehemalige Profi-Fußballer, Volker Piesczek, ist vielen als News-Anchorman und Entertainment-TV-Profi bekannt und ist ebenfalls als Kommunikationscoach tätig.

In seinen Seminaren und Vorträgen vermittelt er Unternehmen und Führungskräften den Weg zu einer optimalen Kommunikationsstrategie, unabhängig ob intern oder extern.
Mit Wirkungskraft und rhetorischem Geschick bei Mitarbeitern oder Kunden erfolgreich zum Ziel gelangen und warum die rosarote Brille ein wirkungsvolles, „mentales Accessoire” sein kann!

Spannende, inspirierende und packende Impulse von einer der bekanntesten Stimmen Österreichs.


Photocredit: © LEADERSNET/Tremmel

*LOB = Lösungsorientierte Beratung. In der Lösungsorientierten Beratung fokussiert man umgehend mögliche Lösungen für das aktuelle Problem, anstatt sich mit dem Ergründen des Problems auseinanderzusetzen.

Volker Piesczek – Ausgezeichnet

Auszeichnungen:
• Zweifach ausgezeichnet mit dem „Romy-Award” als 
beliebtester österreichischer Moderator (2011 & 2012)

• Zweiter Platz als Journalist des Jahres für die Rubrik „Sport” (2011)

• Auszeichnung mit dem Eurosolarpreis für seine Dokumentation „Energiestadt Güssing” (2009)

Shortcut | Facts Volker Piesczek

Volker spielte unter anderem bei SV Stockerau, 
Wiener Sportclub (28 Einsätze in der Bundesliga), 
SV Langenrohr, VSE St. Pölten und VFB Mödling

Moderator bei oe24.TV für „Die große News-Show” 
und „Insider”

Produzent und Moderator des Talkformates „Volker on Fire” für ATV (2019)

Kommentator der Oe24 Fußball-WM (2018)

Kandidat bei Dancing Stars (2017)

Moderator der Sendung „Guten Abend Österreich”/iLike auf PULS4 (2013-2016)

Moderation „ATV Life” (2010-2013)

Moderation „Austria Top News bei PULS TV und Pro7 Austria gemeinsam mit Helmut Brandstätter (ab 2004)

Fußball-Chef & Moderator der Sendung „Volltreffer” 
 auf ATV (7 Jahre lang)

Ehemaliger Fußballmoderator bei Sat. 1 und DSF Plus bzw. Premiere (Vorläufer von SKY) in der österreichischen und deutschen Bundesliga

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen